Aikido Jugendlehrgang

Aikido


Als moderne Methode zur Selbstverteidigung verzichtet Aikido auf Schläge und Tritte. Angreifer sollen abgewehrt, möglichst aber nicht verletzt werden. Es kommt weniger auf Kraft an, sondern eher auf Geschick, Beweglichkeit und eine schnelle Reaktion. Im Aikido gibt es keine Wettkämpfe. Stattdessen übt man mit Partnern im ständigen Rollenwechsel „Angreifer – Verteidiger“. Man lernt auch Fallen ohne sich zu verletzen. Das kann schon anstrengend sein. Aber wenn man es lange genug macht, wird man ziemlich fit und man gewinnt Gelassenheit für Konfliktsituationen. Doch das Wichtigste ist: es macht gewaltig Spaß! Genaue Trainingszeiten finden Sie auf aikido-nuertingen.de/training.html


Kinder und Jugendliche (Klassen 5-8):

Wann: Freitag 13:45 – 15:15 MPG Aikido-AG Mädchen 15:25 – 16:55 MPG Aikido-AG Jungen

Wo: Max-Planck-Gymnasium, Gymnastikraum im UG der Sporthalle, Steinenbergstr. 17, Nürtingen Aikido-AGs in Kooperation mit dem Max-Planck-Gymnasium offen für Schülerinnen und Schüler aller Schulen


Aikido Hochschulsport HfWU und HKT

Wann: Montag 19.00 – 20:30 Uhr Wo: Philipp-Matthäus-Hahn-Schule, Sporthalle, Gebäude B (EG), In der Bronnader, Nürtingen


Fortgeschrittene

Wann: Freitag 19:00-20:45 Wo: Gymnastikhalle des Max-Planck-Gymnasiums, Steinenbergstr. 17, Nürtingen


Probetraining ist jederzeit möglich (bitte vorher anmelden).


Information und Anmeldung:

Trainer/Leiter: manfred_pahlerManfred Pahler Tel. 07127/ 56407

E-Mail: aikido@tgnuertingen.de www.aikido-nuertingen.de


Geschäftsstelle TG Nürtingen Mühlstraße 39 72622 Nürtingen

Telefon 07022 33610 Fax 07022 38806 e-mail: info@tgnuertingen.de


Aikido  Aikido