Aikido Jugendlehrgang

Aikido


Als moderne Methode zur Selbstverteidigung verzichtet Aikido auf Schläge und Tritte. Angreifer sollen abgewehrt, möglichst aber nicht verletzt werden. Es kommt weniger auf Kraft an, sondern eher auf Geschick, Beweglichkeit und eine schnelle Reaktion.

Im Aikido gibt es keine Wettkämpfe. Stattdessen übt man paarweise im ständigen Rollenwechsel „Angreifer – Verteidiger“. Die Fallschule beginnt mit Rollen am Boden, später aus dem Stand. Das kann schon anstrengend sein. Aber wenn man es lange genug macht, wird man ziemlich fit und gewinnt Gelassenheit für Konfliktsituationen. Doch das Wichtigste ist: es macht gewaltig Spaß!

Genaue Trainingszeiten finden Sie auf aikido-nuertingen.de/training.html


Jugendliche und Kinder (ab 5. Klasse, 11 Jahre):

Wann: Freitag 14:30 – 16:00 Jugend 1                  17:00 – 18:30 Jugend 2

Wo: Outdoor auf dem Sportplatz Neckarau, Mühlstraße 39, Nürtingen 


Aikido Hochschulsport HfWU

seit März 2020 ausgesetzt wegen der Covid-19-Pandemie


Erwachsene / Fortgeschrittene

Wann: Outdoor am Dienstag 19:30 – 21:30  und Freitag 19:00-21:45

Wo: Outdoor auf dem Sportplatz Neckarau, Mühlstraße 39, Nürtingen

Indoor – aktuell ausgesetzt – am Montag- und Freitagabend im Gymnastikraum des Max-Planck-Gymnasiums, Steinenbergstr. 17, Nürtingen


Probetraining ist möglich (bitte vorher anmelden).


Information und Anmeldung:

Trainer/Leiter: manfred_pahlerManfred Pahler Tel. 07127/ 56407

E-Mail: aikido@tgnuertingen.de

www.aikido-nuertingen.de


Geschäftsstelle TG Nürtingen Mühlstraße 39 72622 Nürtingen

Telefon 07022 33610 Fax 07022 38806 e-mail: info@tgnuertingen.de